Schattenmacht Chroniken I – Feuersturm

***Im Tod zu neuem Leben erwacht***

 

Fast zweitausend Jahre ist Elaines Seelenerinnerung alt, als sie die Geschichte ihres Lebens als Lucretia für ihre Ziehtochter Tiara erzählt – erneut durch die Straßen des antiken Roms wandelt, die prächtigen Feste von Neros Hofstaat wiedererlebt und ihre große Liebe Halvor trifft.

In Antium stirbt Lucretia und erwacht als Angehörige des Tempels der Numina in Rom. Aber das Leben mit der Macht der Schatten folgt seinen eigenen Regeln und bei aller Stärke der bluttrinkenden Göttlichen bleibt ihnen nur die Nacht, um zu wirken.

Während sie versucht sich in der Welt der Schattenwesen einzufinden hat ihr Patron Quintus Naevius Macro ganz andere Pläne. Er möchte mit Hilfe von Lucretias Gabe und ihres menschlichen Zwillingsbruders Lucius nicht nur die Macht über die Gemeinschaft der Numina erlangen, sondern auch die Linie der julisch-claudischen Kaiserdynastie endgültig beenden.

Lucretias Leben währt als Göttliche ewig, doch kann sie auch das Leben ihres Bruders bewahren und gleichzeitig ihre wahre Liebe beschützen?

Anmerkungen der Autorin:

Ich freue mich endlich den ersten Band der Chroniken veröffentlichen zu können. Mehr als zwei Jahre habe ich an diesem gearbeitet, da der Recherche-Aufwand immens war. Bleibt nur zu hoffen, dass er bei euch denselben Anklang findet, wie auch die Schattenmacht-Reihe  😉

Noch eine winzige Bitte:

Dieses Buch nimmt an dem Kindle Storyteller Award 2016 teil, deshalb würde ich mich über jede positive Rezension von euch freuen! Natürlich dürft ihr euch auch weiterhin über das  Kontaktformular bei mir melden und ich versuche euch möglichst zeitnah zu antworten, so wie ich es seit dem Start der Seite gehandhabt habe. Bitte verzeiht, dass ich nicht alle Wünsche sofort erfüllen kann, aber ich versuche mein Möglichstes, um allen meinen Lesern gerecht zu werden.

Noch einmal ein großes DANKE an alle, die Schattenmacht schon so sehr lieben, wie mir dieses Projekt ans Herz gewachsen ist!